Sammlung 2017

 

Auch dieses Jahr war die Sammlung (28.01. – 30.01.2017) wieder ein fantastischer und sehr erfolgreicher Anlass.

Wie seit vielen Jahren haben um 70 freiwillige Helferinnen und Helfer in den Hallen der Firma Nebiker in Sissach, eingerichtet und wieder abgeräumt sowie während den 3 Sammeltagen guten und saubere Kleider, Spielsachen, Hygieneartikel, Schulmaterial und Schuhe, in einer neuen Rekordzeit in 880 Schachteln sowie vielen weiteren Holzkisten für den Transport sauber verpackt. 3 Sattelschlepper fassten total ca. 30 Tonnen Hilfsgüter. Für alle Beteiligten steht im Mittelpunkt, den Ärmsten und von der rumänischen Regierung vergessenen Menschen, im Nordosten Rumäniens zu helfen und allen eine grosse Freude zu bereiten. Die Verteilungen sind in den Oster- und Herbstferien geplant.

Herzlichen Dank allen Spendenden, Sponsoren sowie Helfenden die ihren grossen Einsatz für diese gute Sache geleistet haben.

Nebst Hilfsgütern realisieren wir im Behindertenheim Dersca das Bettenprojekt. Mit der grosszügigen Spende der ref. Kirchgemeinde Sissach, konnten wir in Rumänien beim Schreiner 25 Kajüten-Betten anfertigen lassen. Die Geldspenden an den 3 Sammeltagen haben wir für Matratzen, Bettwäsche, Kopfkissen und Deckbetten eingesetzt. Freuen können wir uns über Geldspenden in der Höhe von sage und schreibe Fr. 4‘279.00. Der Erlös der Kaffeestube beträgt Fr. 1‘600.05. Am Info- und Verkaufstand hat Ruedi Eschbach Fr. 1‘615.00 zu Gunsten der Nikodemus RumänienHilfe eingenommen.

Auch hier einen herzlichen Dank allen Beteiligten!

Euer Nikodemus RumänienHilfe Team



 
zurück