Rumänien - Einsatz 2012 (Frühling)



Ein 8-Köpfiges Einsatzteam leistet während ihren Ferien einen Hilfsdienst in Rumänien für bedürftige Menschen.
Wir werden das Dorf „Oroftiana“ (800 Einwohner) an der Grenze zur Ukraine – äusserst abgelegen und vergessen mit unseren Hilfsgütern überraschen. Begleiten Sie uns und lesen Sie ab dem 31.03.2012 über unser Wirken – tauchen Sie so ein in die Welt der Nikodemus RumänienHilfe.


Der 6. LKW wurden bei strahlendem Sonnenschein geladen. Peter, Daniel, Ruedi, Sabina und Nicu der Chauffeur füllten dieses Vehicle mit über 5 Tonne Stoffballen. Diese waren eigentlich bereits im Dezember für die Entsorgung bestimmt.......aber dank super glücklichen und finanziell nicht belastender Umstände, konnten wir diese enormen Mengen an Stoffballen 'GRATIS' bis heute in Niederdorf bei der Firma Itin AG lagern! Vielen herzlichen Dank Herr Itin!!!

Weiter fuhr der Laster mit Nachtischen aus dem Spital Liestal, Wäsche aus dem Altersheim Gelterkinden, über 20 Boxen feinsäuberlich sortierten Kleidern (die Restlichen der Sammlung 2012) sowie 60 110lt Säcken gefüllt mit Kleidern aus dem Wallis!!!

Dazu kamen noch einige andere Sachen, und fertig war das Laden - nach 5 1/2 Stunden und zwei verschiedenen Ladeplätzen.
Übrigens.......ein grosses Dankeschön auch an Herr Nebiker! Dank seiner Grosszügigkeit und Geduld, konnten wir unsere Waren bis heute ebenfalls in seiner Halle und der Rampe stehen lassen!!! Das ist alles nicht selbstverständlich und das wissen wir auch sehr zu schätzen!

Jetzt hiess es noch die Papiere ausfüllen - verzollen und Abfahrt! Wir (eine neuner Reisegruppe) sind am Freitag, 30. März 2012 zu unserem Hilfseinsatz gestartet :-)

Unser motto:

......zusammenkunft ist ein anfang, zusammenhalt ist ein fortschritt, zusammenarbeit ist ein erfolg - henry ford

......und uns sind, ein einsatzteam von 8 personen: daniel löffel, peter dehning, sabina gagliardo, anita brun, barbara vogt, martin hug, nadine löffel und luca ponte ......es geht wieder los!!! Wir sind gespannt was wir in den nächsten 14 tagen zusammen bewirken können. Liebe grüsse vom team :-)
 
Die aktuellen SMS - Berichte von unterwegs finden Sie ab sofort hier:
(neuste Meldung immer zu oberst):